German
Englisch

21. Juni 2018

Sie sind hier: » Pressemitteilungen 

Pressemitteilung

Ohnhäuser verabschiedet Emil Prießnitz

01.02.2008

Firma Ohnhäuser verabschiedet nach 47 Jahren Betriebszugehörigkeit Emil Prießnitz in den wohlverdienten Ruhestand.


Emil Prießnitz wurde 1960 von Geschäftsführer Gustav Ohnhäuser selbst für das Familienunternehmen geworben.  Der beliebte Mitarbeiter war einer der treibenden Kräfte, die das Wachstum des Unternehmens in den letzten Jahrzehnten ermöglicht haben.

Mit seinem großen technischen Verständnis und handwerklichen Geschick stellte Emil seit Jahrzehnten komplexe Werkstücke und Vorrichtungen mit vergleichsweise einfachen Mitteln her, wobei er selbst kleinste Toleranzen beherrschte. Brancheninsider waren erstaunt wie Emil Prießnitz, schon lange vor dem 5-achsigen CNC-Zeitalter, solche anspruchsvollen Aufgaben stets souverän löste.

Gustav Ohnhäuser dankte seinem Mitarbeiter Prießnitz zuerst bei einer persönlichen Abschiedsfeier mit besten Zukunftswünschen nach fast fünf Jahrzehnten gemeinsamen Arbeitens. Bei der Weihnachtsfeier am 21. Dezember wurde Prießnitz anschließend vor der ganzen Belegschaft geehrt und schweren Herzens in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute.

23.05.2018 · Ohnhäuser GmbH gewinnt Pfingstpokalturnier der Betriebsmannschaften beim Lauber SV

Unsere Betriebsmannschaft nahm erfolgreich am diesjährigen Pfingstpokalturnier der Betriebsmannschaften beim Lauber SV teil.weiter

Ohnhäuser GmbH
Rudolf-Diesel-Str.1
86757 Wallerstein
T: +49 9081 2767-0
F: +49 9081 2767-10
W: www.ohnhaeuser.de
Zertifiziert nach DIN EN 9100:2009 und
DIN ISO 9001:2008 durch die akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft Dekra AG.

Like us on facebook or watch us on YouTube

Hompage
Ohnhuser GmbH is part of the ohnhaeuser company group