German
Englisch

17. Januar 2018

Sie sind hier: » Pressemitteilungen 

Pressemitteilung

27 Ohnhäuser-Azubis lassen die Kugel rollen

08.10.2014

Wie auch schon letztes Jahr waren die Auszubildenden der Firma Ohnhäuser bei ihrem „Ohnhäuser-Azubi-Ausflug“ in Sachen Teambuilding gefordert. Bei herrlichem Wetter wurde in der Nähe von Schwäbisch Hall Kulturelles, Handwerkliches und Kulinarisches erlebt und gelebt.


Am 19.09.2014 um 8:30 Uhr ging es für die Azubis der Firma Ohnhäuser samt Betreuern in den eigens gecharterten Bus, um sich dann gespannt auf das, was die Truppe an diesem Tag erwarten würde, auf den Weg nach Hessental (bei Schwäbisch Hall) zu machen. Alle Teilnehmer wurden mit Polos ausgestattet, welche die Zugehörigkeit zur Firma Ohnhäuser, das Lehrjahr und den Anlass des Ausflugs zum Ausdruck brachten. Nach der 1,5 stündigen Busfahrt wurden die Teilnehmer durch den Wirt Matz persönlich Willkommen geheißen. Anschließend lud dieser zu einer Führung des Gaststätten-Areals Einkorn mit idyllischen Biergarten, barocker Ruine und Aussichtsturm ein. Merklich angestrengt von soviel historischem Input war dann ein ausgiebiges Frühstück zwingend notwendig.

Frisch gestärkt ging es nun an den wichtigsten Teil des Azubi-Ausfluges, dem Teambuilding-Spiel. Zunächst wurden in einem ersten Auswahlspiel 3 Teams gebildet, was teilweise große Lacher verursachte, da die Azubis hierbei mit verbundenen Augen Tennisbälle suchen und ihren Mitspielern zuwerfen mussten. Die folgende Aufgabe bestand nun darin, dass jedes Team in 2 Stunden eine Kugelbahn bauen sollte, in der ein Golfball die Bahn zwischen 19 und 21 Sekunden durchlaufen musste. Weitere Kriterien galt es zu erfüllen. So musste auf der Strecke ein freier Fall von 40cm eingebaut und das komplette Material, welches zur Verfügung stand, verbaut werden.

So gebrieft ging es sehr zügig ans Werk und bereits nach kurzer Zeit waren erste Konstruktionen zu erkennen, welche schon einen sehr professionellen Eindruck machten. Der Rückschlag kam dann aber mit den ersten Zeitabnahmen. Von der geforderten Durchlaufzeit war man gefühlte Stunden entfernt und so musste man sich etwas einfallen lassen. Spätestens jetzt war wieder der Teamgeist gefordert. Jeder versuchte sich einzubringen und mit seinen Mitspielern die perfekte Lösung zu erarbeiten. Nach 2 Stunden wurde dann die mit Spannung erwartete Zeitabnahme durch die Betreuer durchgeführt. Das Ergebnis am Ende war denkbar knapp. So hatte das Siegerteam gerade einmal 0,2 Sekunden Vorsprung auf den Zweiten und 1,2 Sekunden auf den Dritten.

Beim abschließenden Barbecue war allerdings schnell klar, dass eigentlich alle Azubis mit ihren Betreuern gewonnen hatten. Mit viel Spaß und Teamwork hatten die Ohnhäuser-Azubis bei den verschiedenen Aufgaben zusammengearbeitet, sich gegenseitig geholfen und unterstützt. Die Ohnhäuser-Betreuer Matthias Weiß und Markus Hussel konnten bei der Verteilung der Siegerurkunden nur strahlende Gesichter erkennen. Bei bester Laune wurden die Geschehnisse des Tages noch bis zur abendlichen Ankunft in Wallerstein ausgiebig diskutiert.

14.11.2017 · Ohnhäuser GmbH aus Wallerstein ehrt seine langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Ohnhäuser GmbH aus Wallerstein bedankt sich bei 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für insgesamt 580 Jahre Firmentreue. weiter

Ohnhäuser GmbH
Rudolf-Diesel-Str.1
86757 Wallerstein
T: +49 9081 2767-0
F: +49 9081 2767-10
W: www.ohnhaeuser.de
Zertifiziert nach DIN EN 9100:2009 und
DIN ISO 9001:2008 durch die akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft Dekra AG.

Like us on facebook or watch us on YouTube

Hompage
Ohnhuser GmbH is part of the ohnhaeuser company group